VJF-Wolfhagen

 

Jubiläumszeltlager 2018

Vier Tage verbrachten die Kinder und ihre Betreuer zusammen auf dem Kinder- und Jugendzeltplatz „Lenste“ in Grömitz an der Ostsee.

Verband der Jugendfeuerwehren des Wolfhager Landes

Zunehmend wurde es voller als die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehren zusammen mit ihren Betreuern an der Liemecke in Wolfhagen ankamen. Dort standen bereits die Reisebusse bereit, die sie nach Grömitz an der Ostsee bringen sollten. Denn vom 31.05. - 03.06.2018 hieß es wieder "Kreiszeltlager, wir kommen"!

Während am Tag der Anreise, Donnerstag, besonders das Zelte beziehen und die Erkundung der Umgebung im Vordergrund stand, wurde am Freitag der Freizeitpark "Hansa Park" besucht. Besonders beliebt waren die Wasserattraktionen, da sich über die Jugendfeuerwehren des Wolfhager Landes ein blauer und sonniger Himmel befand.

Der Samstag wurde von den Jugendfeuerwehren ganz unterschiedlich genutzt, da dieser den Jugendlichen frei zur Verfügung steht. So machten einige eine Fahrradtour, andere wurden beim Specksteinschleifen kreativ oder vergnügten sich bei herrlichem Wetter und äußerst warmen Temperaturen am Lenster Strand. Natürlich waren auch einige beim Zeltplatz geblieben. Dort gab es während der gesamten Zeit, anlässlich des 50. Jubiläums der Verbandsjugendfeuerwehr, ein symmetrisches Labyrinth, eine Hüpfburg und ein Geo-Cache. Am besten kam jedoch der Bungeerun bei allen an.

Mit einem guten Frühstück im Magen und geschmierten Lunchpaketen wurden die Zelte geräumt und die Kinder und Jugendlichen sowie ihre Betreuer verließen den Zeltplatz nach drei tollen Tagen mit Spaß, Erlebnissen und Aktionen am Sonntag.

 

Das Verbandsjugendfeuerwehr bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern für dieses tolle (Jubiläums-) Zeltlager!

 

Drucken
Online-Realisierung TC-Telekommunikation